Hast du Lust, deine verborgene innere Seite zu entdecken und auf Zeichnungspapier fest zu halten? Du weisst aber nicht wie das geht und wie anfangen?  

Dann bist du bei mir an der richtigen Stelle. Gerne zeige ich dir den Einstieg und bei Bedarf biete ich fortlaufend Vertiefungskurse an. Zögere also nicht und melde dich via Kontaktformular bei mir.  

Ich biete Kurse für Einzelpersonen und Gruppen bis zu max. 6 Personen an.

 

Schnupperkurs zum Einführungspreis, dauer max. 1 Stunde:

  • erste Striche mit Erfolgserlebnis zeichnen
     
  • einfaches Schattieren mit dem Verwischer kennen lernen und in den 3-D-Effekte hineintauchen
     
  • Farbgestaltung (Farbenlehre nach Johannes Itten) verstehen, staunen und verschiedene Farbfabrikate kennen lernen
     
  • Glanzpunkte mit Acrylfarben, weisser Gel-Pen und/oder Glitterstifte setzen
     
  • kurze Einführung der verschiedenen Zeichnungspapiere

 

Einzelne Vertiefungskurse:

  1. Schattieren perfektionieren, Dauer: ca. 3 Stunden
    verschiedene Bleistiftarten kennen lernen, Anwendung des Verwischers, Blender (Splender), Modellierstifte, Unterschiede der Schattiereffekte auf verschiedenen Zeichnungspapiere, vom 3-D-Effekt in den 4-D-Effekt eintauchen, Wassertropfen gekonnt zeichnen
     
  2. Muster verbinden, Dauer: ca. 3 Stunden
    Erkennen, auch auf intuitive Art, wie man 2 oder mehrere Muster miteinander verbinden kann
     
  3. Verschönerungen gezielt einsetzen, Dauer: ca. 3 Stunden
    Glanzpunkte mit Glitter und/oder mit Aqrylfarben setzen, mit Verbindungslinien Überraschungen erleben, etc.
     
  4. Verschiedene Farbfabrikate wann, wie und wo einsetzen und Papierarten kennen lernen, Dauer: ca 3 Stunden
    Unterschied zwischen wasserlöslichen und ölhaltigen Farben, Einsetzen von Neonfarben, Umgang mit Filzstiften, Pastellfarben, Sprayfarben, etc. und das richtige Zeichnungspapier wählen (Aquarellpapier, Zeichnungspapier, Notizpapier, Skizzenbuch etc.)
     
  5. Akzente mit Gold-, Kupfer- und Silberfolien setzen, Dauer: ca. 2 Stunden
    Umgang mit der Folie (keine Echtgoldfolien) lernen 
     
  6. Blender bzw. Spender richtig einsetzen, Dauer: ca. 2 Stunden
    Richtig eingesetzt verwandelt er sich in einen regelrechten Zauberstab
     
  7. Keltische Muster zeichnen, Dauer: halber Tag
    Von ganz einfachen aber wirkungsvollen Mustern, bis zu hoch komplexen Knoten und Verschlingungen selber zeichnen
     
  8. Schachteln herstellen (ohne Verzierungen), Dauer: halber Tag
    Vom runden Papierkreis zur aussergewöhnlichen Geschenks-Schachtel oder soll sie lieber rechteckig/quadratisch sein? Egal, beides macht Spass!
     
  9. Namenszendala, Dauer: halber Tag
    Wähle einen Namen und du wirst staunen, was daraus entsteht
     
  10. Aluminiumfolien prägen (inkl. Patina), Dauer: halber Tag
    Einfache Muster wirkungsvoll einsetzen, mit dem Ziel, ein Bild, eine Schachtel oder was auch immer du kreieren möchtest, damit zu verzieren
     

Kurskosten (inkl. 8% MwST):

  • Schnupperkurs CHF 45.00, Dauer max. 1 Stunde
    die ersten 15 Minuten sind kostenfrei. Du hast die Gelegenheit, danach zu entscheiden, ob du mehr erfahren möchtest, so kannst du erst mal schauen, ob du dich in der Mal- und Zeichnungswelt wohl fühlst ohne etwas bezahlen zu müssen. Es wird nur die tatsächlich in Anspruch genommene Zeit verrechnet.
     
  • Vertiefungskurse
    Preis nach Absprache und Zeitaufwand. Gruppen erhalten Vergünstigungen. Es wird nur die tatsächlich in Anspruch genommene Zeit und Materialverbrauch verrechnet.
     

Bezahlungsformalitäten:

  • Du kannst vor Ort nach dem Kurs bar oder auch ganz bequem mit der Bank- oder Visakarte bezahlen. Alle Preise sind inkl. 8% MwST